🥑 3 einfache Schritte, um so schnell wie möglich Gewicht zu verlieren. Jetzt lesen

Wie man Hafermilch macht

Hausgemachtes Hafermilchrezept

Diese hausgemachte Hafermilch ist super cremig, gesund und nahrhaft. Sie benötigen nur 4 einfache Zutaten und es ist in knapp 30 Minuten fertig!

Evidenzbasiert
Dieser Artikel basiert auf wissenschaftlichen Erkenntnissen, wurde von Experten verfasst und von Experten auf Fakten überprüft.
Wir betrachten beide Seiten des Arguments und bemühen uns, objektiv, unvoreingenommen und ehrlich zu sein.
Zuletzt aktualisiert am 6. Januar, 2022 und zuletzt von einem Experten überprüft am 7. Februar, 2021.

Was ist Hafermilch?

Hafermilch ist eine der beliebtesten Milch auf pflanzlicher Basis. Hafermilch ist Pflanzenmilch, die aus in Wasser getränkten Haferkörnern gewonnen und mit einem Käsetuch oder einem einzigartigen Nussmilchbeutel abgesiebt wird. Es ist eine großartige Alternative zu Kuhmilch, wenn Sie sich vegan ernähren. Und das Beste daran ist, dass Sie Hafermilch leicht selbst herstellen können.

Wie man Hafermilch macht?

Hafermilch ist super einfach zuzubereiten. Das folgende Rezept führt Sie durch 4 einfache Schritte, um Ihre eigene Hafermilch zu Hause zuzubereiten.

Hafermilch Rezept

Um diese hausgemachte Hafermilch herzustellen, benötigen Sie nur 5 einfache Zutaten und sie ist in knapp 30 Minuten fertig.

Es ist perfekt, um viele andere Rezepte zuzubereiten, und Sie können es einfach oder gesüßt genießen.

Zutaten für Hafermilch

Hier ist, was Sie brauchen, um Hafermilch zu machen:

Anleitung

Die Herstellung von hausgemachter Hafermilch ist sehr einfach und kann in 4 Schritte unterteilt werden:

  1. Den Hafer mindestens 30 Minuten in Wasser einweichen. Sie können sie auch über Nacht einweichen, aber das ist nicht notwendig.
  2. Hafer abtropfen lassen und abspülen. Das eingeweichte Wasser verwerfen.
  3. Hafer, 3 bis 4 Tassen sauberes Wasser (750 ml - 1 Liter) und alle restlichen Zutaten in einen Mixer geben und glatt rühren. Fügen Sie mehr oder weniger Wasser hinzu, je nachdem, wie dick Sie Ihre Hafermilch mögen.
  4. Die Milch mit einem Käsetuch, einem Sieb, einer Serviette oder einem Nussmilchbeutel abseihen.

Und Ihre hausgemachte Hafermilch ist fertig!

Sie können die Hafermilch bis zu 5 Tage in einem luftdichten Behälter im Kühlschrank aufbewahren.

Was kann ich mit Hafermilchpulpe machen?

Mit dem Hafermilchpulpe können Sie vegane, glutenfreie Donuts, Haferkekse oder sogar Schokoladentrüffel backen. Sie können es auch Ihren Smoothies hinzufügen, um mehr essentielle Ballaststoffe in Ihre Ernährung aufzunehmen.

Wie macht man Reismilch? Einfaches Reismilchrezept
Empfohlener Artikel: Wie macht man Reismilch? Einfaches Reismilchrezept

Kann Hafermilch erhitzt werden?

Ja! Sie können Ihre köstliche hausgemachte Hafermilch heiß oder kalt genießen.

Teile diesen Artikel: Facebook Pinterest WhatsApp Twitter
Teile diesen Artikel:

Weitere Artikel die dir gefallen könnten

Leute die “Wie macht man Hafermilch? Einfaches Hafermilchrezept” gelesen haben, mögen auch diese Artikel:

Themen

Alle Artikel anzeigen